Special

GENUSSVOLL IM HERZEN ESSINGENS

30.11.2022 | 08:52

Weinbar & Café Vielfalt
Hanna Schmidt und Aaron Walke

Schulstraße 18
73457 Essingen

Telefon (07365) 4 17 24 33

vielfalt@weinhaus-walke.de
www.vielfalt-weinhaus.de

Öffnungszeiten:
Mittwoch – Samstag 9:00 – 22:00 Uhr

In der neuen Ortsmitte in Essingen haben Hanna Schmidt und Aaron Walke im Juli 2022 die Weinbar und Café Vielfalt eröffnet. Hier gibt es für alle Essinger und Gäste von nah und fern, ob jung oder im besten Alter, ausgewählte Weine und Gutes aus der Region. Vom Frühstück bis zum gepflegten Glas Wein am Abend.

Wer in Essingens Zentrum in der Schulstraße steht, sieht schon von weitem das V-Logo auf den Fensterfronten der Nummer 18. Und die geben den Blick in das Innere frei: Hier warten schöne Tische und gemütliche Tischgruppen darauf, dass Gäste es sich hier bequem machen. Tagsüber ist der Raum lichtdurchflutet, am Abend sorgt eine dezente Beleuchtung für eine wohlige Atmosphäre. Luftig, leicht, viel Raum, gemütlich – ein Ort zum Wohlfühlen. Die Rede ist vom Vielfalt. Und das ist sowohl tagsüber als auch abends geöffnet. Es ist Café und Weinbar zugleich. Vormittags ein schönes Frühstück, mittags oder nachmittags ein köstliches Kaffeegetränk und dazu vielleicht ein Stück der leckeren, hausgemachten Kuchen, abends ein gutes Glas Wein bei kleinen, begleitenden Snacks – hier findet man in jedem Fall ein Plätzchen, um sich mit den Angeboten des Hauses verwöhnen zu lassen. Im Gastraum gibt es, etwas nach hinten versetzt, einen Verkaufsbereich mit einem eigens geschreinerten Weinregal, das rund 70 Weine zur Auswahl auch für zuhause bietet, dazu feine Brände und Gin.

 

Leidenschaft für Wein und Gäste

Die Leidenschaft zum Wein teilen die beiden Inhaber Hanna Schmidt und Aaron Walke. Der aus dem Ortenaukreis stammenden Inhaberin war diese Leidenschaft schon in die Wiege gelegt, stammt sie doch aus einer der Weinbauregionen in Baden-Württemberg und war schon in Kindheit und Jugend immer von Weinanbau, Winzern und Wein umgeben. Beide konnten ihre Leidenschaft zu Wein bei ihrem Ausbildungsunternehmen im Dualen Studium der Betriebswirtschaft im Bereich Gastronomie und Hotellerie noch weiter vertiefen. Aus dieser Leidenschaft heraus eröffneten sie in Biberach eine Weinhandlung, das Weinhaus Walke. Hier beraten die beiden ihre Kundschaft, die sich aus privaten und gewerblichen Kunden zusammensetzt. Die Weine sind allesamt von beiden persönlich ausgewählt. Viele baden-württembergische Weine sind hier zu finden, auch Winzer aus anderen deutschen Regionen wie der Pfalz. Dazu gibt es ausgewählte Weine aus Italien, Frankreich, Spanien.

 

Die Weinhandlung ist erfolgreich, doch, wie Hanna Schmidt erzählt, „fehlten uns die Gäste, wir haben das Bewirten vermisst, den Service in einem Lokal.“ Und in Essingen fanden die beiden Gründer die passenden Räumlichkeiten. Ein Zufall war es nicht, denn Aaron Walke ist in Essingen aufgewachsen, die Familie lebt in der Stadt, nur einen Katzensprung von der neuen Lokalität entfernt.

 

„In Essingen hat laut Aaron schon lange eine schöne Café-Bar gefehlt, in der man sich zwanglos treffen und einfach zusammen eine schöne Zeit haben kann. Egal ob tagsüber oder am Abend“, schildert Hanna Schmidt ihre Überlegungen. Der Raum in der Schulstrasse 18, im Besitz der Gemeinde und leerstehend, erschien den beiden ideal. Im Sommer bietet der Platz vor dem Lokal einen schönen Außenbereich, es gibt Parkplätze und der Ladenraum ist direkt in der Ortsmitte Essingens gelegen, Rathaus und andere Einrichtungen also nur wenige Gehminuten entfernt. Gerade einmal ein halbes Jahr hat es von der ersten Kontaktaufnahme zur Gemeinde bis zur Eröffnung im Juli 2022 dann gedauert. Alles mit viel Unterstützung des Bürgermeisters Wolfgang Hofer und der Gemeinde. Hanna Schmidt plante das Interieur, zusammen mit der Gemeinde wurden nötige Umbaumaßnahmen durchgeführt, und nun erwartet die Gäste ein ansprechendes, ungezwungenes Lokal, in dem sie entspannen und genießen können.

 

Die Weine sind von den beiden Inhabern selbst ausgesucht, in der Freizeit besucht das Paar verschiedene Winzer, um deren Angebot zu kosten und bei Gefallen ins Sortiment aufzunehmen. Dass hier Weinkenner tätig sind, merkt und spürt man in der Weinberatung. Hier können beide viel zu jedem Wein und zum Winzer erzählen, über die Aromen schwärmen und so den Kunden schon im Gespräch hin zum passenden Wein führen.

 

Gutes aus der Region

Beim Angebot auf der Speisekarte wird auf hohe Qualität und – wenn möglich – Regionalität geachtet. Viele Produkte, sowohl für die Frühstücksangebote als auch die köstlichen Kleinigkeiten zum Wein, bezieht das Vielfalt von regionalen Erzeugern, so etwa Käse und Milchprodukte von Veras Milchhäusle, um nur ein Beispiel zu nennen. Eine Spezialität sind die echt hausgemachten Kuchen. „Viele backt Aarons Mutter, und eine unserer Mitarbeiterinnen ist ebenfalls eine leidenschaftliche Backfee“, lacht Hanna Schmidt.

 

Die Eröffnung in Form eines Weinfestes inklusive Winzer und tollen Gesprächen war ein Erfolg. Und seitdem kommt das Angebot an. „Wir merken, dass die Leute Lust haben, einfach mal nett zu sitzen und etwas zu trinken.“ Tagsüber kommen oft Eltern mit ihren Kids vorbei, es wird sich zum Frühstück verabredet, auch ältere Gemeindemitglieder treffen sich bereits zum Kaffee. Abends trifft man sich auf einen Feierabenddrink oder in gemütlicher Runde zu gutem Wein. „Und schon einige Stammkunden kommen immer wieder bei uns vorbei, um sich ihren Lieblingswein bereits gekühlt für zuhause mitzunehmen“, erzählt die Weinexpertin. „Das ist es auch, was wir wollen. Die Menschen hier sollen einfach gern zu uns kommen, sich treffen können, etwas Leckeres mitnehmen können. Unser Vielfalt soll eine Plattform für die Menschen in Essingen sein, eine Institution, in der sich alle treffen und eine schöne Zeit mit Genuss verbringen können.“

Autor: Anja Deininger
Fotos: Andreas Wegelin, Weinhaus Walke

zurück

Scroll to Top